Archiv

Heumarkt "Tag des Handwerks" in Köln

Betriebe in Köln suchen auch dieses Jahr händeringend nach Nachwuchs, oft umsonst. Alleine in Handwerksbetrieben sind noch über 400 Ausbildungsstellen frei.


Damit sich das ändert, veranstaltet die Handwerkskammer Köln am Samstag den "Tag des Handwerks". Auf dem Heumarkt können sich junge Frauen und Männer über Berufe wie Metzger, Hörakustiker oder KFZ-Mechatroniker informieren. Im Programm treten Bands und Musiker wie Fiasko, Miljö, Mo-Torres und Cat Ballou auf.

Oberbürgermeisterin Henriette Reker wird auch vor Ort sein, sie ist die Schirmherrin der Veranstaltung.

(Meldung vom 14.09.17/AL)


Anzeige
Zur Startseite