Archiv

Underground Der Kultclub wird abgerissen

Der Kultclub "Underground" gehört nun endgültig der Vergangenheit an. Gegen 10 Uhr am Dienstagmorgen rückten die Bagger an, um die Veranstaltungslocation abzureißen.


Im September musste das "Underground" nach fast 30 Jahren schließen. Das Gelände wird platt gemacht, am 1. Januar 2018 übergibt die Immobiliengruppe Bauwens die Fläche an die Stadt. Dann soll dort die Inklusive Universitätsschule entstehen.

Nach Radio Köln Informationen könnte es das Underground aber bald ganz in der Nähe wieder geben: Die Besitzer des Underground sollen eine Baugenehmigung für eine der Helioshallen erhalten haben.

(Meldung vom 14.11.2017/DS)


Anzeige
Zur Startseite