Archiv

Poldi's Eleven Fußballer unterstützt sozial benachteiligte Kinder

Poldi's Eleven - unter diesem Namen lädt Lukas Podolski im Juni elf soziale Einrichtungen aus ganz Europa nach Köln ein, um sie für ihre tägliche Arbeit mit sozial benachteiligten Kindern zu belohnen.


100 Jugendliche und Betreuer kommen zu dem Treffen mit Workshops, Sightseeing und natürlich Fußballspielen.

Podolski sagte im Radio Köln Interview, dass er ihnen die Chance geben möchte, hier zu spielen und Köln kennenzulernen. Das wäre sein grobes Ziel der Poldi's Eleven. Es hätte zwar viel Organisatorisches erledigt werden müssen, aber am Ende werde das eine geile Veranstaltung, so Poldi

Neben der Einladung nach Köln bekommt jede Organisation jeweils 3.000 Euro für ihre Projekte. Poldi's Eleven findet vom 14. bis 17. Juni statt und wird unter anderem unterstützt von der Lukas-Podolski-Stiftung und der DFL-Stiftung.

(Meldung vom 23.05.18/SR) 


Anzeige
Zur Startseite