Archiv

Lohnerhöhung 5,7 Prozent mehr für Bauarbeiter

Die Bauarbeiter in Köln dürfen sich über deutlich mehr Geld freuen. Rückwirkend zum Mai steigen die Löhne um 5,7 Prozent. Ein gelernter Maurer oder Straßenbauer kommt so auf einen Stundenlohn von 20,63 Euro.


Am Monatsende sind das 194 Euro mehr als bisher. Der IG Bau-Beziksvorsitzende Perisan spricht von einem riesigen Schritt für tausende Beschäftigte in der Region.

Die Bauwirtschaft erlebe einen Boom. Viele Firmen kämen mit dem Bauen kaum hinterher. Jetzt würden auch diejenigen einen fairen Anteil erhalten, die täglich auf dem Gerüst die Knochen hinhalten.

(Meldung vom 11.07.2018/SR)


Anzeige
Zur Startseite