Service

Hochwasserstufen / Ereignisse

Was bei welchem Pegelstand bei uns in der Stadt unternommen wird, das finden Sie hier.


http://www.radiokoeln.de/koeln/rk/774975/service

Mittelwasser: 3,21 m (statistisch berechneter 10 Jahres-Mittelwert aller Wasserstände)

Hochwasserstufe I: > 4,50 m - < 5,50 m K.P.

4,50 m Im Kanalnetz werden erste Hochwasserschutzmaßnahmen durchgeführt

Hochwasserstufe II: > 5,50 m - < 6,50 m K.P.

5,50 m Kleine Hochwasserschutzzentrale wird eingerichtet und Leinpfad stellenweise schon angeflutet, muss bereits abgesperrt sein

5,80 m Parkplatz an der Bastei wird gesperrt

6,00 m Bereits 5 Hochwasserpumpwerke sind in Betrieb

6,20 m Hochwassermarke I, Einschränkungen für die Schifffahrt
(nur in der Mitte fahren, verlangsamte Geschwindigkeit)

6,30 m Parkplatz an der Bastei ist überflutet

Hochwasserstufe III: > 6,50 m - < 7,00 m K.P.

6,70 m Campingplätze in Rodenkirchen und Poll sind betroffen und müssen geräumt sein

Hochwasserstufe IV: > 7,00 m - < 10,70 m K.P.

7,00 m Große Hochwasserschutzzentrale wird je nach Steigungsrate eingerichtet (Tag- und Nachtdienst; in der Zentrale: DLRG, Polizei, THW, versch. Ämter). Großes Schieberprogramm im Kanalnetz; über 250 Maßnahmen im Kanalnetz sind durchgeführt worden inkl. der Installation von Hochwasserverschlussdeckeln; 12 Hochwasserpumpwerke sind in Betrieb; die großen Pumpwerke (z.B. an der Messe) können bis zu 15.000 m³/h fördern.

Im Rodenkirchener Auenviertel werden erste mobile Wände aufgebaut. In Porz Zündorf wird die Groov geflutet

8,00 m Zahlreiche Schieber im Kanalnetz werden bedient; 22 Hochwasserpumpwerke sind in Betrieb

8,10 m Promenade der Kölner Altstadt wird angeflutet. Erste Hochwassertore in der Altstadt müssen geschlossen sein

8,20 m Aufbau der 265 m langen mobilen Schutzwand in Porz-Zündorf

8,30 m Hochwassermarke II, Einstellung der Schifffahrt 

8,40 m Kasselberg wird vom Hochwasser umschlossen und wird zu einer Insel. Der Stadtteil ist nur noch mit watfähigen Fahrzeugen bzw. mit Booten zu erreichen (Fährdienst)

8,50 m Im Kanalnetz sind 500 Maßnahmen durchgeführt worden

9,40 m Die ca. 500m lange mobile Wand in der Kölner Altstadt und die ca. 800 Meter lange mobile Wand an der Uferstr. in Rodenkirchen müssen komplett stehen

10,00 m Schließung des Rheinufertunnels mit einer Länge von 550 Meter, weiträumige Verkehrsumleitungen.

10,70 m Großschadenslage/Katastrophenalarm wird ausgelöst 

Die mobile Schutzwand in Porz Zündorf wird überflutet. 24 Hochwasserpumpwerke sind in Betrieb.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle: www.steb-koeln.de/hochwasser.html


Schließen
Drucken

Weitere Artikel


5.23 m K.P.

Höhe Rheinwasserstand 07:12 Uhr
Mehr Infos

Quelle: www.steb-koeln.de

Wie hoch ist aktuell der Rhein- wasserstand am Kölner Pegel?

Wie funktioniert die Messung des Rhein- wasserstands am Kölner Pegel?

Anzeige
Zur Startseite