Archiv

Polizei Überfall am Ebertplatz

Am Freitagmorgen hat ein Unbekannter eine Frau auf dem Ebertplatz überfallen. Gegen 9:20 Uhr war die Kölnerin gerade vom Eigelstein über den Ebertplatz in Richtung der Commerzbank unterwegs.


Ein Mann verfolgte sie und riss so feste an ihrer Handtasche, dass sie beide stürzten und die Riemen abrissen. Durch die Hilfeschreie der 50-Jährigen kamen Passanten zur Hilfe, verfolgten den Räuber und entrissen ihm die gestohlene Handtasche. Der Mann rannte in Richtung Hansaring weg.

Die Polizei sucht Zeugen. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 0221/229-0 oder per Email unter poststelle.koeln@polizei.nrw.de entgegen.

(Meldung vom 11.08.18/GL)


Anzeige
Zur Startseite